Zum Inhalt springen

Bongo

Bongo, der 6-monatige schwarze Mischlingsrüde, sucht nach seinem Traumzuhause.

Touristen brachten einen kleinen, verletzten Welpen zu APAL’s Tierschützern. Blankes Entsetzen: Denn sein rechtes Bein war weitestgehend zerstört und in einem sehr schlimmen Zustand. Er muss unvorstellbare Schmerzen gehabt haben und gelitten haben und war trotzdem zu jedem freundlich, wenn auch etwas schüchtern. Was für ein schwerer Start ins Leben – es blieb keine andere Alternative als die Amputation des Beines.

Dieser kleine Sonnenschein zeigt sich nur von der allerbesten Seite! Er ist ein richtig toller Welpe, der jeden sofort ums Pfötchen wickeln kann. Altersentsprechend spielt er mindestens genauso gerne, wie er gekrault wird. Der kleine Charmeur wünscht sich nichts sehnlicher als die Menschen zu finden, die ihn von ganzem Herzen lieben. Ein Leben auf drei Pfoten ist kein Schlechteres als eines auf vier Pfoten!

Wie jeder Junghund braucht er genügend Möglichkeiten, um seine Kräfte auszutoben – beim Spielen und Rennen, aber auch beim Lernen. Wenn ein Hund auf drei Beinen durch sein Leben rennt, ist er aber vor allem eins: ein Hund. Mit all seinen Bedürfnissen. Das heißt, dass er rennen, toben, spielen möchte, dich auf all deinen Wegen begleiten möchte. Er möchte alles das tun, was Hunden eben Spaß macht. Und das geht. Wenn einem Hund ein Bein amputiert wurde, braucht er auf jeden Fall eine Zeit, um sich an die neuen Gegebenheiten zu gewöhnen. Doch die meisten Hunde arrangieren sich sehr gut und schnell mit der neuen Situation und dem neuen Laufgefühl.

Bongo ist ein 6-monatiger, zuckersüßer, schwarzer Mischlingsrüde mit weißem Brustfleck. Er wird vermutlich mittelgroß werden. Aktuell ist er noch zu jung für eine Kastration. Er ist gechippt und geimpft.

Wer möchte dem kleinen Herzensbrecher ein Zuhause für immer geben? Der kleine Schatz kann es schon gar nicht mehr erwarten, von euch in die Arme geschlossen zu werden. Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.