Zum Inhalt springen

Bonnie

Bonnie, ist eine wunderschöne, 1-jährige, weiße Katze mit braun-getigerten Abzeichen. Sie ist an einer Futterstelle aufgetaucht.

Auf einmal war sie da und die älteren Katzen mobbten sie. APAL` s Tierschützer fingen sie zur Kastration ein und haben sie jetzt aber in die Vermittlung aufgenommen, da sie dort verloren wirkte und einfach nicht von den anderen Katzen akzeptiert wurde. Vermutlich war Bonnie eine Hauskatze, die ihre Familie verloren hat oder ausgesetzt wurde – sie ist einfach zu sozial mit Menschen und kennt sich mit den „Gesetzen“ der Straßenkatzen überhaupt nicht aus.

Bonnie ist ein absolutes Goldstück, was auch ihre Pflegestelle in Forst in der Pfalz bestätigt. Die kleine Schmusebacke hat sofort alle verzaubert. Die hübsche Katze ist absolut unkompliziert, sehr freundlich, aufgeschlossen und verspielt. Bonnie liebt die Gesellschaft von uns Menschen und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Wir suchen ein Zuhause bei verantwortungsbewussten und lieben Menschen für die junge Katze und wünschen uns für sie ein junges Kätzchen vor Ort, mit dem sie lustig sein und toben kann. Ein Zuhause, in welchem sie erleben darf wie schön das Leben sein kann. Ein bisschen frische Luft und einen Rundgang in ihrem dann neuen Revier sind ein Muss für Bonnie. Möglichst in einer verkehrstechnisch sicheren Umgebung.

Bonnie, die wunderschöne, weiß-getigerte 1-jährige Katzendame ist geimpft, gechippt und kastriert sowie negativ auf FIV und FeLV getestet.

Wo findet die zuckersüße Bonnie ihr Zuhause? Die kleine Kuschelmaus sucht immer nach Nähe und Liebe. Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Ellen Krämer, Tel: 0163-3127879 oder schickt eine Mail.