Zum Inhalt springen

Jala

Jala, die 3-monatige, zuckersüße braune Mischlingshündin, kam mit ihrer kompletten Familie in die Obhut von APAL’s Tierschützern, da ihre Besitzer sie nicht mehr wollten.

Der kleine, süße Jala ist kaum auf der Welt und schon unerwünscht.

Sie ist welpentypisch verspielt. Sie genießt den Kontakt mit den anderen Welpen und liebt den Kontakt mit den Menschen. Selbstverständlich möchte und muss sie in ihrem Leben noch einiges lernen und erleben. Bald ist sie dafür bereit und benötigt lediglich hierfür nur noch die richtige Familie. Sie würde sehr gern auch gemeinsam mit ihren Menschen eine Hundeschule besuchen.

Für die kleine Jala wünschen wir uns eine Familie, die ihr das Leben und die weite Welt zeigt und mit ihr durch dick und dünn geht. Sie ist ein Welpe, ihre zukünftige Familie muss sich also auf das ein oder andere Missgeschick einstellen und sollte dies mit dem nötigen Humor nehmen.

Jala ist eine 3-monatige, hübsche, schokobraune Mischlingshündin mit hellbraunen Abzeichen und einem kleinen weißen Brustfleck. Sie wird vermutlich klein bleiben, höchstens mittelgroß werden. Sie ist aktuell noch zu jung für eine Kastration. Sie ist gechippt und geimpft.

Wer möchte dieser süßen Maus zeigen, was ein Zuhause bedeutet und mit ihr die Welt entdecken, mit ihr toben und kuscheln, Geborgenheit geben. Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail .