Zum Inhalt springen

Keri

Keri, die 3-monatige, verschmuste, schwarz-weiße Mischlingshündin, wurde von einer Tierschützerin gefunden.

Sie wollte Keri und ihre Geschwister in Sicherheit wissen und bat deshalb APAL’s Tierschützer um Hilfe. Diese nahmen die bezaubernden kleinen Welpen in ihre Obhut.

Keri ist bewegungsfreudig, verspielt und einfach klasse. Die kleine Motte muss noch einiges lernen, es ist ja bekanntlich noch kein Meister vom Himmel gefallen. Für unseren kleinen Schatz suchen wir liebe und unternehmungslustige Menschen, die sie auf ihrem weiteren Weg zum erwachsenen Hund begleiten. Sie würde sich freuen, gemeinsam mit euch das Welpen-ABC kennenzulernen.

Keri ist ein kleiner Sonnenschein. Sie liebt es, ihrem Alter entsprechend zu spielen und freut sich stets über Besuch. Gerne lässt sie sich den Bauch kraulen oder genießt die Liebe, welche ihr entgegengebracht wird.  Keri zeigt sich aufgeweckt und auch anderen Hunden gegenüber verträglich. Die hübsche Hündin ist auf der Suche nach ihren Hundemenschen, die viel Freude an der Junghundeerziehung haben. Mit viel Liebe und Geduld wird sich Keri zu einer großartigen Begleiterin fürs Leben entwickeln. 

Keri ist eine 3-monatige Mischlingshündin mit einer hübschen, schwarz-weißen Fellzeichnung. Sie wird vermutlich mittelgroß werden. Sie ist aktuell noch zu jung für eine Kastration. Keri ist gechippt und geimpft.

Wo darf unsere kleine Motte in Zukunft ihr Leben unbeschwert und für immer genießen? Haben Sie Lust Keri zu zeigen, wie schön die Welt doch ist? Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.