Zum Inhalt springen

Lula

Lula, die knapp 2-monatige, dreifarbige Mischlingshündin, kam in die Obhut von APAL’s Tierschützern, da ihre Besitzer sie nicht mehr wollten.

Einige Griechen sind unbelehrbar, wenig emphatisch und die Versorgung ihrer Tiere lässt absolut zu wünschen übrig. Die kleine Hündin war eine Dreingabe, als sie zwei Hunde zur Kastration abholten. Die zuckersüße Lula, kaum auf der Welt und schon unerwünscht.

Lula kann bald ihr Rucksäckchen packen. Mit darin enthalten sind dann eine große Portion griechische Lebensfreude, ein Buch zum Lernen des kleinen Hunde 1 x 1 und ganz viel Lust auf einen Neustart in ein artgerechtes Leben! Sie ist ein neugieriges, verspieltes und aufgeschlossenes Hundekind, das noch viel liebenswerten Blödsinn im Kopf hat.

Die kleine Lula ist ein aufgeweckter, verspielter und neugieriger Schatz, der wie alle Hundekinder für jede Karriere offen ist, solange Spiel, Spaß, Lernen, Liebe und Geduld dabei sind. Mit ihrem treuen Blick wickelt sie alle Menschen um ihre niedlichen Pfoten. Wir sind uns sicher, dass Lula dem zukünftigen Adoptanten Glück und Freude ins Haus bringt und natürlich viele tolle Schmusestunden.

Lula ist eine knapp 2-monatige, hübsche, dreifarbige Mischlingshündin. Sie wird vermutlich mittelgroß werden. Die kleine Schönheit kann erst mit knapp 4 Monaten ausreisen, vorstellen möchten wir sie trotzdem schon jetzt. Sie ist aktuell noch zu jung für eine Kastration. Sie ist gechippt und geimpft.

Wer möchte Lula ein tolles und liebevolles Zuhause schenken? Zu ihrem großen Glück fehlt ihr jetzt noch ihr eigenes Körbchen in ihrer neuen Familie, die ihr zeigt, wie schön das Leben sein kann. Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.