Zum Inhalt springen

Marcie

Marcie, ist eine wunderschöne, braungetigerte, Anfang Mai geborene, verspielte Katze. Die kleine Schönheit durfte zusammen mit ihren Geschwistern bei einer Pflegefamilie von APAL` s Tierschützern einziehen.

Die Mutterkatze wurde überfahren und die drei kleine Kitten brauchten dringend Hilfe.

Marcie ist aufgeweckt und verspielt . einfach ein typisches Katzenbaby: Quatsch machen, toben, essen, kuscheln und schlafen. Ihr Wesen ist sehr umgänglich und lieb. Sie genießt ihre Streicheleinheiten und genießt ihr neues Leben auf der Pflegestelle. Ihre Menschen sollten auf jeden Fall viel Zeit zum Spielen und Kuscheln haben.

Marcie möchte Freigang nach angemessener Eingewöhnungszeit und Kastration, möglichst in einer verkehrstechnisch sicheren Umgebung, genießen dürfen. Auch wünscht sie sich mindestens eine andere Samtpfoten in ihrem neuen Heim, oder sie bringt einfach ein oder zwei Geschwisterchen mit, z.B. ihre Schwester Hayley.

Marcie, das zauberhafte, braungetigerte, Anfang Mai geborene Katzenmädchen mit weißem Brustfleck ist zweimal und gechippt.

Wer möchte Marcie ein liebevolles Zuhause schenken? Zu ihrem großen Glück fehlt ihr jetzt noch eine Familie, die ihr zeigt, wie schön ein Katzenleben sein kann. Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Ellen Krämer, Tel: 0163-3127879 oder schickt eine Mail.