Zum Inhalt springen

Shiraz

Shiraz, der 3-monatige, zuckersüße, weiß-braune Mischlingsrüde, ist auf der Suche nach einem Zuhause.

Zusammen mit seinen Geschwistern lebt der kleine Wonneproppen derzeit bei einer Pflegestelle in Griechenland. Die Mutterhündin ist hochträchtig in einem Schafstall aufgetaucht und hat dort auch Hilfe bekommen. Eine griechische Familie nahmen sie mit zu ihrem Privathaus, dort fand sie ein sicheres Plätzchen und bekam regelmäßig Futter. Mitte Mai bekam sie dort 6 Welpen, einer davon ist der drollige Shiraz. Da die Hundefamilie dort nicht auf Dauer bleiben konnte, erhielten APAL’s Tierschützer eine Anfrage, um die Aufnahme der kleinen Hundefamilie.

Der kleine Shiraz ist einfach süß und gar nicht schüchtern. Er ist ein gelehriges Kerlchen und wir sind uns sicher, dass ihm die Annehmlichkeiten eines Familienhundes gut gefallen werden. Gegen einen Besuch in der Hundeschule hätte der kleine Welpe sicherlich nichts einzuwenden. Denn neben anderen Hunden können Hund und Halter dort gemeinsam einiges lernen.

Für Shiraz wünschen wir uns Menschen, die Zeit und Verständnis aufbringen können. Einen Welpen zu erziehen ist eine wunderschöne und manchmal auch anstrengende Aufgabe. Kleinen Missgeschicken wie Pipipfützen oder ein zerkauter Schuh gehören schon mal dazu.

Shiraz ist ein 3-monatiger, zuckersüßer, weißer Mischlingsrüde mit hübschen Kulleraugen und braunen Abzeichen. Er wird später voraussichtlich mittelgroß werden. Er ist aktuell noch zu jung für eine Kastration. Shiraz ist gechippt und geimpft.

Wer hat sich in unseren flauschigen Shiraz verliebt? Er bringt bereits vieles mit, was man sich von einem neuen Familienmitglied wünschen kann. Der Hundebub könnte sicherlich eueren Wunsch nach einem verlässlichen tierischen Partner an eurer Seite erfüllen. Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.