Zum Inhalt springen

Walnut

Walnut, der 3,5-monatige schwarze Mischlingsrüde, ist auf der Suche nach seinem „Für-immer“-zu Hause.

APAL’s Tierschützer bekamen einen Notruf, dass jemand 5 Welpen an einem Müllplatz entsorgt hat. Da starkes Gewitter und Regen gemeldet waren, fuhren die Tierschützer sofort los und konnte alle Welpen sichern. Es scheint, dass sie noch nicht sehr lange dort waren, denn sie waren nicht stark ausgehungert und verschreckt.

Walnut freut sich wie Bolle, wenn man Zeit mit ihm verbringt. Kuscheln, spielen und Leckerlis abkassieren stehen hoch im Kurs. Er ist ein typischer Welpe, motiviert, lernwillig und überaus freundlich. Mit etwas Geduld, Zeit und Liebe wird er sein neues Leben schnell meistern und sich zu einem großartigen Begleiter entwickeln.

Wir suchen nun Menschen für ihn, die mit Liebe und Einfühlungsvermögen ihm den Weg in eine schöne Zukunft ebnen. Walnut ist ein echtes Gute-Laune-Paket. Er liebt es, sich zu bewegen und herumzutollen. Der hübsche Welpe würde sich über ein Zuhause mit Garten zum Spielen und Toben sehr freuen. Walnut wünscht sich eine Familie, die ihm viel Liebe und Aufmerksamkeit schenkt.

Walnut, der 3,5-monatige schwarze Mischlingswelpe mit hübschen weißen Abzeichen an Brust, Pfötchen und im Gesicht wird später voraussichtlich groß werden. Er ist aktuell noch zu jung für eine Kastration. Walnut ist gechippt und geimpft.

Wer gibt ihm eine wunderschöne Kindheit und schenkt ihm ein Zuhause auf Lebenszeit? Er ist aufgeschlossener und verspielter Welpe und wünscht er sich nichts mehr als eine Für-immer-Familie, die ihn nie wieder hergibt. Bitte meldet euch.

Walnut befindet sich noch auf Kreta. Wir leisten zu ihm Vermittlungshilfe für unseren Partnerverein APAL Finikas.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder per Mail.