Zum Inhalt springen

Zanzi (reserviert)

Zanzi, die 1,5-jährige weiß-schwarze, hübsche Mischlingshündin, gehörte einer jungen Griechin.

Es fehlt ihr an Zeit, sich gut um die Hündin zu kümmern und die Hündin machte dann auch mal lautstark auf sich aufmerksam. Sie bat die Tierschützer von APAL um Hilfe.

Nun brauchen wir für den kleinen Sonnenschein liebe, verantwortungsbewusste Menschen. Zanzi ist eine sehr verschmuste Hündin, die den Kontakt zum Menschen sucht und ihn auch sehr genießt. Es wäre doch gelacht, wenn sie nicht ihr Deckelchen finden würde. Sie zeigt sie sich nur dankbar und freundlich allen Menschen gegenüber. Sie sucht die Nähe und genießt jeden Moment, den man für sie Zeit hat. Sie ist sehr verschmust und lieb. Sie ist eine bezaubernde, kleine Hündin, die das Herz am rechten Fleck hat.

Sie ist verspielt und mag es auch gerne mit Artgenossen zu toben. Wir können uns gut vorstellen, dass sie zu einem anderen Hund zieht. Sicher werden sie schnell Freunde. Auch Katzen mag Zanzi gerne. Zanzi kennt bisher nur wenig vom Hunde 1×1. Das schlaue Hundemädchen freut sich schon darauf, mit ihrer neuen Familie viel zu erleben. Sie ist bestimmt eine großartige Partnerin für lange Ausflüge und abwechslungsreiche Spaziergänge.

Zanzi ist eine 1,5-jährige weiß-schwarze Mischlingshündin. Sie hat eine Schulterhöhe von 40 cm und wiegt 12 kg. Zanzi ist gechippt, geimpft und kastriert.

Wessen Herz hat die hübsche Hündin nun erobert? Sie bringt bestimmt jede Menge Liebe und Freude mit in ihre neue Familie. Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.