Zum Inhalt springen

Wallis

Wallis ist ein sehr hübscher, lustiger junger Tiger-Kater, der im Oktober 2022 geboren wurde.

Die APAL-Tierfreunde haben den kleinen Kerl bei einer Kastrationsaktion eingefangen. Er hatte wohl keinen leichten Start ins Leben und musste zunächst tierärztlich behandelt werden. Es wurden einige Zähne gezogen und der Katzenschnupfen wurde erfolgreich behandelt.

Inzwischen ist er ein gesunder, aufgeweckter und süßer kleiner Tigerkater. Er ist anfangs zurückhaltend und etwas schreckhaft. Um Vertrauen zu fassen braucht er eine gewisse Zeit, in der man ihn nicht bedrängen sollte. Sobald er Vertrauen zum Menschen aufgebaut hat, ist er anhänglich und verschmust. Er kuschelt dann gerne gemeinsam auf der Couch, lässt sich auf den Arm nehmen und genießt die Streicheleinheiten sowie den erhöhten Ausblick. Er begrüßt seine Menschen freudig an der Tür und läuft gerne mit ihnen durch die Wohnung. Zwischendurch fordert er ein paar Spieleinheiten und dann wird sich wieder entspannt. Auf seiner Pflegestelle in 53639 Königswinter lebt er mit weiteren Katzen zusammen. Ihnen gegenüber ist er selbstbewusst und sucht ihre Nähe. Von Staubsauger und Co. lässt er sich nicht aus der Ruhe bringen und schaut gespannt zu.

Nach einem harten Start ins Leben hat er nun ein gutes Zuhause verdient, wo sich Menschen mit etwas Geduld um diesen hübschen kleinen Kerl kümmern wollen. Nach einer großzügigen Eingewöhnungszeit, wenn er Vertrauen zu seinen Menschen und dem neuen Zuhause gefasst hat, wünschen wir uns für ihn die Möglichkeit in einer ruhigen Umgebung draußen Streifzüge machen zu können.

Wallis ist sehr sozial, daher vermitteln wir ihn nur in altersentsprechend passende Gesellschaft, damit er zusammen mit einer Freundin/ einem Freund gemeinsam seinen weiteren Lebensweg bestreiten kann.

Wallis, der hübsche Tiger, ist im Oktober 2022 geboren. Er ist geimpft, gechippt und kastriert sowie negativ auf FIV/FeLV getestet.

Wallis soll endlich erleben wie schön ein Katzenleben bei verantwortungsbewussten und freundlichen Menschen sein kann und möchte euch unbedingt sein zaghaftes Katzenherz schenken. Bitte meldet euch.

Zu Wallis leisten wir Vermittlungshilfe.

Ansprechpartnerin:

Ellen Krämer

Tel: 0163-3127879

oder schickt eine Mail an ellen.kraemer@tsi-ohne-grenzen.de