Zum Inhalt springen

Hayley

Hayley, ist eine zuckersüße, braungetigerte, Anfang Mai geborene, kleine Katze. Die erste Zeit ihres Lebens hat sie zusammen mit ihrer Mama und den Geschwistern auf der Straße verbracht.

Eine griechische Familie, hat sie mit Futter versorgt. Als die Mutterkatze überfahren wurde, bat sie die Tierschützer von APAL um Hilfe.

Sie ist ein aufgewecktes, neugieriges und verspieltes Katzenkind, die naseweis jedes Eckchen entdecken will. Den Menschen ist sie sehr zugetan. Hayley versteht sich super mit ihren Artgenossen und tobt den ganzen Tag mit ihren Geschwistern. Sie freut sich auf einen Alltag voller Spiel und Spaß. Jetzt fehlt ihr nur noch eine passende Familie, die ihr die großartigen Seiten eines Katzenlebens zeigt.

Hayley möchte schon bald in ihr Zuhause reisen dürfen, zu lieben Menschen und einem ebenfalls jungen Kätzchen, mit dem sie lustig sein kann, vielleicht sogar mit ihrem Schwesterchen Marcie. Sie möchte Freigang nach angemessener Eingewöhnungszeit und Kastration in einer verkehrstechnisch sicheren Umgebung genießen dürfen.

Hayley, das zauberhafte, braungetigerte, Anfang Mai geborene Katzenmädchen ist geimpft und gechippt.

Wo darf die süße Zuckerschnecke in Zukunft ihr Leben unbeschwert und für immer genießen? Wir sind uns sicher, dass Hayley euer Leben positiv bereichern wird. Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Ellen Krämer, Tel: 0163-3127879 oder schickt eine Mail.