Zum Inhalt springen

Roxy

Roxy ist ein hübsche, weiße, 2013 geborene Katze mit dreifarbigen Abzeichen. Sie wurde zusammen mit ihren drei Schwestern gefunden und zu einer Tierschutzfreundin gebracht.

Da diese aber kein Netzwerk hat, bat sie die Tierschützer von APAL um Vermittlungshilfe. Roxy wartet nun also auf ihre neuen Lieblingsmenschen.

Ihre zukünftigen Menschen sollten Geduld und Verständnis aufbringen, da Roxy nicht vom ersten Tag an eine menschenbezogene Schmuserin ist, sondern Zeit braucht. Anfänglich mag sie es z.B. nicht, wenn man sie hochnimmt, da ihre Unsicherheit zu groß ist. Aber das gibt sich, wenn sie Zutrauen zu ihren Menschen gefasst hat. Dann ist sie freundlich, ruhig und zugewandt. Sie ist zu Anfang einfach vorsichtig im Umgang mit neuen Menschen und braucht Zeit, sich an diese zu gewöhnen. Wir glauben aber fest daran, dass Roxy bald viel Vertrauen aufbauen wird, sobald sie ein eigenes Zuhause gefunden hat, welches ihr Geduld und Liebe entgegenbringt.

Im Umgang mit ihren Artgenossen ist sie sozial und gelassen, deshalb sollte in ihrem neuen Zuhause mindestens eine soziale Katze vorhanden sein. Da sie gerne draußen und gerne auf Bäumen herumklettert, wünschen wir uns ein Zuhause mit Freigang. Fliegen fangen oder sich die Sonne auf den schönen Pelz scheinen lassen, ist ein absoluter Genuss für Roxy. Damit der Freigang so sicher wie möglich ist, sollte die Umgebung eher verkehrsberuhigt sein.

Roxy, die weiß Katze mit dreifarbigen Abzeichen ist Mai 2013 geboren und ist geimpft, gechippt, kastriert sowie negativ auf FIV/FeLV getestet.

Wer möchte unserer schüchternen Roxy ein Zuhause geben, indem man sie mit Empathie und Geduld ankommen lässt? Bitte meldet Euch.

Ansprechpartner: Ellen Krämer, Tel: 0163-3127879 oder schickt eine Mail.