Zum Inhalt springen

Toffee

Toffee, der 3,5-monatige, goldbraune Mischlingsrüde kam zusammen mit seiner Schwester in die Obhut von APAL` s Tierschützern. Diese beiden Kleinen hat man an einem griechischen Kaffeehaus ausgesetzt.

Die Kastrations-Regel ist zwar in Griechenland eine gesetzliche Vorgabe, doch leider wird sie nur selten beachtet und so gut wie nie kontrolliert.

Toffee ist ein absolut lieber und freundlicher Welpe, der Action und Spiel liebt. Mit seinem treuen Blick wickelt er alle Menschen um seine niedlichen Pfötchen. Er würde sich freuen, gemeinsam mit euch das Welpen- ABC kennenzulernen. Unser hübscher Rüde strotzt förmlich vor Lebensfreude, erkundet alles wissbegierig und möchte nun gerne noch mehr von der großen weiten Welt kennen lernen, wobei seine neuen Menschen garantiert ihre wahre Freude an und mit ihm haben werden.

Toffee, der bezaubernde kleine Racker will jetzt so richtig durchstarten. Er möchte toben, spielen und rennen. Er ist absolut lieb, sucht Liebe und Geborgenheit, eine Familie, denen er sein kleines Herz zu Füßen legen kann. Mit seiner aufgeschlossenen Art wird er sicher schnell daran Gefallen finden Dinge zu erlernen.

Toffee ist ein 3,5-monatiger, wunderschöner Mischlingsrüde mit goldbraunem Fell und weißen Abzeichen an den Pfötchen. Vermutlich wird er später mittelgroß werden. Er ist aktuell noch zu jung für eine Kastration, ist aber bereits gechippt und geimpft.

Wer ist bereit seine Teppiche aufzuräumen und kann angeknabberte Schuhe mit einem Lächeln verzeihen? Toffee ist bereit alles zu geben, um euer treuer Begleiter zu werden! Bitte meldet euch.

Ansprechpartner: Marion Kostarellis, Tel. 06253-972295 oder schickt eine Mail.